Projekte

Drei-Länder-Tour: Von der Neiße-Quelle bis zum Oder-Delta (CZ, D, PL)

Mit dem Fahrrad von der Neiße-Quelle bei Novy Ves nad Nisou bis zum Oder-Delta, das sind rund 650 Kilometer. Der höchste Punkt ist der Jested, das Wahrzeichen der Stadt Liberec mit 1.012 Metern Seehöhe.

Weiterlesen


GrenzTour D - Radreise am Grünen Band

Grenztour Grünes Band

30 Jahre nach dem Mauerfall 1989 in Berlin ist die ehemalige innerdeutsche Grenze länger offen als sie in Zeiten des Kalten Krieges Deutschland teilte. Andreas Hartmann kennt die Zeit vor und nach der Grenzöffnung und hat mit seiner Radreise entlang des sogenannten Grünen Bandes die Veränderungen beobachtet.

Weiterlesen


Romedius Pilgerweg über die Alpen

romedius-1600-400

200 Kilometer und rund 10.000 Höhenmeter durch die Tiroler und Trentiner Berge und Täler von Thaur bei Innsbruck bis nach San Romedio im Trentino. Dieser Weg, der im Jahre 2014 ins Leben gerufen wurde, gilt als erster hochalpiner Pilgerweg der im Geiste der Zusammenarbeit der Tiroler Landesteile Nord- und Südtirol sowie dem Trentino errichtet wurde. Der Tourverlauf beeindruckt durch die landschaftliche Vielfalt.

Weiterlesen


Zwischen Kattegat und Skagerrak

800 Kilometer mit dem Fahrrad von der südlichsten Spitze Dänemarks Gedser Odde bis zum nördlichsten Punkt Skagen Grenen, wo Nordsee und Ostsee aufeinander treffen. Dänemark reizt durch die hügeligen meist von der Landwirtschaft geprägten Landschaften in Verbindung mit weiten Heideland, gepflegten Ortschaften und oftmals imposanten Kirchen.

Weiterlesen


Mit dem Fahrrad durch Südwest-Island

Island steht für Natur pur. Weite, von aktiven Vulkanen geprägte Landschaften, zahllose Wasserfälle, Flüsse und Seen, riesige Gletscher, heiße Quellen und Geysire haben eine magische Anziehungskraft. Seine Radreise ist somit von zahlreichen Höhepunkten gespickt und beginnt auf der Vulkanhalbinsel Reykjanes und führt über Reykjavik, dem Goldenen Kreis mit Pingvellir, Geysir und Gullfoss, den weiten farbenprächtigen, vergletscherten Landschaften Südislands mit den Wasserfällen Faxi, Urrida, Seljaland und Skoga und hat ihr Ziel in der Felslandschaft Dyrholaey nahe der Stadt Vik.

Weiterlesen


1.000 Kilometer durch Lappland zum Nordkapp

Beeindruckende Radtour durch Lappland beginnend am Bottnischen Meerbusen über Rovaniemi, Kittilä, Inarisee, der Norwegischen Finnmark sowie entlang des Porsangerfjords und der Eismeerküste bis hin zum Nordkapp. Die anspruchsvolle Tour endet nach 1.000 gefahrenen Kilometern am nördlichsten Punkt Europas unter der Mitternachtssonne.
Selbstverständlich gehört auch ein abschließender Besuch beim Weihnachtsmann-Original im finnischen Rovaniemi am Polarkreis zur Reise durch den hohen Norden.

Weiterlesen


Mountainbike Transalpen

Andreas Hartmann hat dreimal die Alpen über verschiedene Routen mit dem Mountainbike überquert. Die mittelschweren Touren führen entlang faszinierender Täler, Pässe und Höhenzüge der verschiedensten Gebirgsgruppen der Ost-, West- und Zentralalpen.

Weiterlesen


Das Heilige Land

Andreas Hartmann kennt Israel durch mehrfache Reisen. Das kleine Land am östlichen Mittelmeer sorgt oft für Schlagzeilen in den Medien. Aber nicht die Politik, sondern die beeindruckenden Landschaften und die geschichtsträchtigen Orte stehen bei ihm im Mittelpunkt. Israel erlebt man voller historischer Stätte, landschaftlicher Naturschönheiten und klimatischer Gegensätze.

Weiterlesen