Bücher

Zu einigen meiner Unternehmungen sind bisher mehrere Publikationen in Form von Büchern und eBooks erschienen.

Gedruckte Bücher


Buch Transalpen Das Buch unter dem Titel "Transalpen - Naturerlebnisse mit dem Mountainbike" ist beim Verlag Lemm als A4 Hardcover, 80 Seiten, farbig unter der ISBN-Nr. 978-3-931635-68-8 zum Preis von 9,95 Euro erschienen. Im Buch beschreibe ich meine drei Alpenüberquerungen mit dem Mountainbike mit zahlreichen Farbfotos, Streckenprofilen, Karten, Hinweisen und Tipps. Die Touren führen durch faszinierende Täler, Pässe und Höhenzüge der verschiedensten Gebirgsgruppen der Ost-, West- und Zentralalpen und sind durchaus zur Nachahmung empfohlen.
Buch Romedius Pilgerweg Im Buch beschreibe ich meine Erlebnisse auf den Romedius-Pilgerweg. Dieser Weg, der erst im Jahre 2014 ins Leben gerufen wurde, gilt als erster hochalpiner Pilgerweg der im Geiste der Zusammenarbeit der Tiroler Landesteile Nord- und Südtirol sowie dem Trentino errichtet wurde. Der Tourverlauf hat mich gleich zu Beginn durch seine landschaftliche Vielfalt begeistert.

eBooks


Erlebnisbericht von der 100 Kilometer Wanderung auf der Saale-Horizontale rund um die Thüringer Stadt Jena.  
Ich beschreibe in dem Buch meine Erlebnisse von der Teilnahme am härtesten Schwimmwettkampf in der Nordsee, dem sogenannten Inselschwimmen nach Norderney. Ich habe die rund 9 Kilometer lange Strecke durch die offene Nordsee barfuß, also ohne Zuhilfenahme von Flossen erfolgreich absolviert. Meinen Bericht dokumentiere ich mit einigen Fotos, Hinweisen und Tipps.
Island, das westlichste Land Europas im Nordatlantik steht für Natur pur. Weite, von aktiven Vulkanen geprägte Landschaften, zahllose Wasserfälle, Flüsse und Seen, riesige Gletscher, heiße Quellen und Geysire haben eine magische Anziehungskraft. Reykjavik, die nördlichste Hauptstadt der Welt bietet dafür den idealen Ausgangspunkt. Diese eindrucksvolle Landschaft in den schönsten Farben mit den eigenen Augen zu erleben ist wohl der Traum eines jeden Naturliebhabers. Noch intensiver ist das Abenteuer Island, wenn es aus eigener Kraft erkundet werden kann.
Mit dem Fahrrad durch das finnische Lappland und Nordnorwegen bis zum Nordkapp. Der Start erfolgte im finnischen Küstenort Kemi am Bottnischen Meerbusen. Die Strecke führte über Rovaniemi, Kittilä, Inari, Karigasniemi, Lakselv und entlang des Porsangerfjord und der Eismeerküste bis zum Nordkap. Insgesamt habe ich dafür 11 Tage einschließlich An- und Abreise geplant. Ein Tag dient zur Reserve für unvorhergesehene Dinge oder eventuell zum Entspannen nach der Tour in Rovaniemi. Da es in Finnland weitgehend flach ist, plante ich dort durchschnittlich 150 km pro Tag. In dem bergigen Nordnorwegen sind die Strecken mit etwa 100 km merklich kürzer. 
Erlebnisbericht von einer 760 Km langen Radreise von der südlichsten Spitze Dänemarks in Gedser Odde bis zur Nordspitze Skagen Grenen, wo Nordsee und Ostsee unmittelbar aufeinander treffen. 
Buch Romedius Pilgerweg Im Buch beschreibe ich meine Erlebnisse auf den Romedius-Pilgerweg. Dieser Weg, der erst im Jahre 2014 ins Leben gerufen wurde, gilt als erster hochalpiner Pilgerweg der im Geiste der Zusammenarbeit der Tiroler Landesteile Nord- und Südtirol sowie dem Trentino errichtet wurde. Der Tourverlauf hat mich gleich zu Beginn durch seine landschaftliche Vielfalt begeistert.