Öffentlicher Vortrag: Israel – eine Reise durch das Heilige Land

Bildvortrag mit Andreas Hartmann Andreas Hartmann nimmt die interessierten Zuhörer während seines Vortrags mit auf die Reise in das kleine Land am östlichen Mittelmeer, das so oft für Schlagzeilen in den Medien sorgt. Die beeindruckenden Landschaften und die geschichtsträchtigen Orte stehen ebenso im Mittelpunkt seiner Berichterstattung wie die aktuelle politische Situation. Hartmann kennt das Land aus mehrfachen Reisen und persönlichen Kontakten zu Israelis und Palästinensern. Termin: Mittwoch, 7. November 2018, 19:30 Uhr Ort: Bibliothek Gera, Puschkinplatz Eintritt: 5,00 Euro Veranstaltung im Rahmen der Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur Weitere Infos unter www.biblio-gera.de